Homemade Chili – Jam


Chilli Confitüre selbstgemacht und abgefüllt

Zutaten (Grundrezept für ca. 4 kleine Gläser à 50g)

  • 100g Chili
  • 100 g Gelierzucker
  • 30 ml Apfelessig
  • 1 Eslöffel Ingwer (fein geraspelt)
  • 1/4 TL Salz

Zubereitung

  • Als erstes müssen die Chili’s entkernt werden, dies ist am einfachsten zum bewerkstelligen wenn die Chilis halbiert und mit einem Kaffeelöffel ausgekratzt werden.  Nun müssen die halbierten und ausgekratzten Chili’s in klein geschnitten werden.
  • Die kleingeschnittenen Chilistücke werden nun noch schnell gewogen und mit der gleichen Menge Gelierzucker vermischt und mindestens 2 Stunden bei gelegentlichen umrühren ziehen lassen.
  • Jetzt wird der Masse Apfelessig und dem Ingwer vermischt. (am besten in der Pfanne, die man auch zum aufkochen verwendet)
  • Nun kann die Masse mit Hilfe des Stab-Mixers pürieren.
  • Die ganze Masse nun ca. 5-10 min aufkochen und anschliessend sofort in sterile Gläser abfüllen und die Gläser für ca. 30 min auf dem Kopf stellen.

Tipps & Warnhinweise 😉

  • Anstelle von Chili’s können Pepperoncini verwenden (finde ich Geschmacklich besser)
  • Wichtig: Unbedingt Handschuhe tragen beim entkernen und kleinschneiden! – Die Chili’s oder Peperoncini bei grösseren Mengen (ab 200g),  wenn möglich im freien entkernen. Ist dies nicht möglich so sollten die Chili’s / Peperoncini im Wasserbad entkernt werden, da sonst die freigesetzten ätherischen Öle innert kurzer Zeit in den Augen und Lungen brennen und es zu starkem Hustenreiz führt.
  • Wenn man will kann man für die Optik ein bis zwei Chili’s / Peperoncini mit den Kernen verarbeiten.
  • Im Falle das kein frischer Ingwer vorhanden ist, kann man auch 1 TL Ingwer-Pulver verwenden
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s