Schweizerisches Raclette

Auf das Winterende hin gabs noch ein letztes Raclette.

20110417-162553.jpg

Raclette ist ideal als Abendessen für viele Leute, weil die Vorbereitungen minimal sind und der Hauptgang von den Essenden selber, nach den persönlichen Vorlieben, zubereitet werden kann. Wichtig ist nur, dass die Auswahl an Beilagen stimmt!

Hier deshalb eine – nicht vollständige – Liste mit passenden Beilagen zum Raclette:

Schweizerisches Raclette weiterlesen

Advertisements

Beinschinken & Wein

Für einmal liessen wir uns alle bekochen: auf den Tisch kam feiner Beinschinken und Rotwein…

    

…von letzterem etwas mehr als von ersterem 🙂
Grund:  in St. Gallen war die Frühlingsmesse OFFA.

Entenbrust mit Bratkartoffeln

Entenbrust auf dem Teller
Entenbrust und Kartoffeln auf dem Teller

Zutaten (für 2 Personen)

  • Je eine Entenbrust (ungefüllt, ca. 300 Gramm)
  • ca. 4 – 6 faustgrosse Kartoffeln (z.B. Festkochende Kartoffeln)
  • ein paar Zweigchen Thymian
  • 1 Orange
  • Weisser Pfeffer & Salz

Vorbereitungen

Backofen auf 200° C aufheizen, in der Zwischenzeit…

  • Orangenschale auf allen Seiten fein abreiben (in ein Gefäss)
  • Eine Orangenhälfte in halbierte Scheiben schneiden
  • Von der anderen Hälfte den Saft pressen
  • Kartoffeln in grobe Stücke schneiden (pro Kartoffel ca. 4 – 6 Stücke)

Zubereitung
Entenbrust mit Bratkartoffeln weiterlesen

Mexikanischer Gnocchiauflauf

Mittwoch, den 17.03.2011

Lokalität: Bühler

Menü: Mexikanischer Gnocchiauflauf

Zutaten (für 4 Personen):

750 gr. Gnocchi

400 gr. Pouletgschnetzlets

3 Tomaten

1 kleine Dose Indianerbohnen

1 Dose Mais

1 Peperocini

200 gr. Cheddar (oder anderer Reibkäse)

1 Bund Koriander gehackt

Bratbutter

Pfeffer, Salz,

Chillipulver

Zubereitung:

Mexikanischer Gnocchiauflauf weiterlesen

Penne mit Wodka Sauce

Donnerstag, den 17.02.2011 / Lokalität: Bühler

Menü: Penne mit Wodka Sauce

Penne an Wodka-Sauce

Zutaten (für 4 Personen):

  • 500gr Penne
  • 2 dl Vollrahm (oder Halbrahm)
  • Butter / Olivenöl
  • 1 Peperoni rot, in Streifen geschnitten
  • 100 gr Rohschinken, in kleine Stücke geschnitten
  • 2 dl Tomatensauce passiert
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 cl Wodka
  • kleine Dose Tomatenpüree
  • 200 g Parmesan am Stück
  • 1/2 Bund Petersilie, fein gehackt
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 1dl Bouillon (oder Rotwein)
  • Salz / Pfeffer / Paprika

Zubereitung:

Penne mit Wodka Sauce weiterlesen

Chicken Red Curry

Chicken Red Curry
Das fertige Gericht - hier mit Lachsfilet anstelle vom Poulet-Brüstchen & Blattspinat als Beilage

Zutaten (für 6 Personen)

  • 400 Gramm Jasmin-Reis
  • 4 Poulet-Brüstchen
  • 1/2 Glas „Rotes Curry“
  • 400ml Kokosnuss-Milch
  • 1/2 Glas kleine Maiskölbchen
  • 1/2 Zucchetti
  • Soja-Sauce
  • 1/2 Zitrone
  • Erdnussöl
  • Paprika & nur wenig Salz

Optional/Variationen

  • Als Beilage Blattspinat
  • Anstatt Poulet-Brüstchen ein Lachsfilet (pro Person)
  • …noch mehr Gemüse (vor allem wen man’s im Wok macht)

Vorbereitungen

  • Poulet-Brüstchen in schmale Streifen schneiden
  • Zucchetti in kleine Würfelchen schneiden
  • Maiskölbchen in kleine Scheiben schneiden
  • Zitronensaft auspressen, Zitronenschale fein abreiben

Zubereitung Chicken Red Curry weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: