Schlagwort-Archive: Auflauf

Kartoffelgratin mit Frühlings-Gemüse

Kartoffelgratin mit Gemüse - Angerichtet

Zutaten (für 6 Personen)

  • 1.5 kg Kartoffeln (z.B. Gschwellti)
  • 4 Rüebli
  • 6 dünnere Bundzwiebeln (Frühlingszwiebeln, am Stil)
  • 4 Knoblauch-Zehen
  • 1 Bund frischer Peterli (glatt, mit Blätter)
  • 250 g Erbsen (gefroren oder aus der Dose)
  • 4 frische Eier
  • 0.75 l Milch
  • 250 ml Vollrahm
  • 400 g geriebener Käse (z.B. Appenzeller)
  • 200 g Speckwürfeli
  • Nach Lust & Laune: 6-10 dünne Schweins- oder Kalbsplätzli
  • Salz, Pfeffer & gemahlene Muskatnuss
  • Paprika Gewürz

Vorbereitungen

  • Kartoffeln schälen & in gleichmässige Scheiben schneiden
  • Rüebli schälen & in Scheiben schneiden
  • Peterli klein hacken
  • Bundzwiebeln in dünne Ringe schneiden
  • Schweinsplätzli (optional): mit Senf bestreichen & würzen
  • Ofenform mit Butter/Olivenöl und 1 Knoblauchzeh einreiben
  • Restliche Knoblauchzehen klein hacken
  • Eier verquirlen
  • Ofen auf 200° C vorheizen

Zubereitung

Kartoffelgratin mit Frühlings-Gemüse weiterlesen

Deep Dish Pizza

Zutaten für 4 Personen (eine Springform mit 28 cm Durchmesser)

  • Für den Teig: (ca. 3-4 mittelgrosse Pizza’s)
  • 400g Mehl
  • 100g Hartweizengriess
  • ca. 350 ml Wasser
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1/2 EL Salz (Meersalz fein, wenn möglich)
  • 1/2 EL feiner brauner Zucker
  • Für den Belag:
  • 1 Teelöffel Sambal Oelek
  • 250g Hackfleisch
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1-3 Chili’s (je nach geschmack)
  • 1-2 Esslöffel Öl / oder ca. 20g Bratbutter
  • 125g Mozzarella
  • 50g Parmesan
  • 50g Provolone (oder Edamer)
  • 1 – 2 Esslöffel Tomatenpuree
  • 200ml passierte Tomaten
  • 1 dl Rotwein
  • 1 dl Wasser
  • entkernte, grüne Oliven
  •  geschnittene Jalapeno’s
  • Pfeffer
  • Salz
  • Paprika
  • Oregano (frisch kleingehackt)
  • Basilikum (frisch kleingehackt)
  • wenig Butter zum ausfetten der Springform

Vorbereitungen 

  • mit ein wenig Butter die Springform ausfetten
  • Zwiebel klein schneiden
  • Knoblauch hacken
  • Chili’s hacken (eventuell entkernen)
  • Oregano und Basilikum fein hacken
  • Mozzarella in kleine Würfel schneiden
  • Provolone- und Parmesan Käse raffeln
  • Backofen auf 200° C vorheizen

Zubereitung
Deep Dish Pizza weiterlesen

Alles

Zutaten (für 4 Personen)

  • Toastbrot (8 Scheiben)
  • Schinken (4 Tranchen)
  • Speckwürfel (1 Pack halt)
  • Zwiebeln (2)
  • Peperoni (1 rote)
  • Artischoken (1 Büx)
  • getrocknete Tomaten (1 Glas voll)
  • Oliven
  • Raclette-Käse (auch Mozarella möglich)

Zubereitung

  • Toastbrot anbrutzeln (Toaster oder auf Grill) und dann in Auflaufform auslegen
  • Schicht Schinken darüber
  • Speckwürfel, Zwiebeln (grob geschnitten) und Peperoni (grob geschnitten) dünsten
  • Gedünstetes mit Artischoken, Oliven, getrockneten Tomaten und Würfel des restlichen Toastbrotes auf Schinken verteilen
  • Raclettekäse in Scheiben darüberlegen
  • ca. 25 Minuten im Ofen bei ca. 200°, Umluft brutzeln lassen

Pasta-Carne Auflauf mit Käse überbacken

Pasta-Carne-Auflauf

Zutaten (für 6 Personen)

– Auflauf:

  • 750 Gramm Rigatoni/Denti d’Elefante Pasta
  • 600 Gramm Hackfleisch
  • 1 grosse Büchse Tomatenwürfel
  • 2 Zwiebeln
  • 50 Gramm geriebener Appenzellerkäse
  • 50 Gramm geriebener Emmentaler
  • Etwas Paniermehl
  • Etwas Bratbutter
  • Salz, Pfeffer & geriebene Muskatnuss
  • Thymian (getrocknet) & Oregano

– Béchamelsauce:

  • 75 Gramm Butter
  • 75 Gramm Mehl
  • 1/2 Liter Michl
  • Geriebene Muskatnuss

Variationen

  • Olivenöl anstatt Bratbutter
  • 3 Pouletbrüstchen (in Streifen/Würfel geschnitten) anstatt Hackfleisch
  • Der Carne-Tomaten-Sauce Pilze und/oder anderes Gemüse beigeben
  • Sbrinz, Parmesan oder andere Käsevariation zum Überbacken

Vorbereitungen

Pasta-Carne Auflauf mit Käse überbacken weiterlesen